Paradigmenwechsel bei der Therapie der Herzinsuffizienz – Mit Exkurs Medikationsanalyse

Paradigmenwechsel bei der Therapie der Herzinsuffizienz – Mit Exkurs Medikationsanalyse

Paradigmenwechsel bei der
Therapie der Herzinsuffizienz
Mit Exkurs Medikationsanalyse

Datum, Uhrzeit:

Dienstag, 18.06.2024, 20:00-21:45 Uhr
Mittwoch, 27.11.2024, 20:00-21:45 Uhr

(Sie können bei der Anmeldung einen der Termine wählen.)

Andrea Späth

Referentin:

Andrea Späth, Apothekerin

Inhalt:

Nach einem Überblick über die Entstehung einer Herzinsuffizienz und ihrer Klassifizierung werden die modernen Therapieoptionen vorgestellt inklusive einer entscheidenden aktuellen Änderung in der Leitlinienempfehlung. Im Anschluss an diesen Paradigmenwechsel wird ein Fallbeispiel eines betroffenen Patienten besprochen, wie es im Rahmen der Medikationsanalyse praxisnah für Sie in der Apotheke vorkommen kann.

Alle WebiNights werden bei der BAK zur Akkreditierung eingereicht. Zertifikate und Skripte senden wir nach der Veranstaltung per E-Mail zu.
Als registrierter Teilnehmer des Azerta-Lernportals finden Sie die Zertifikate zusätzlich in ihrem persönlichen Account unter „Meine Zertifikate“.

Teilnehmervoraussetzungen:

Pharmazeutisches Fachpersonal

akkreditiert

Zur Akkreditierung eingereicht (2 BAK-Fortbildungspunkte)

Kosten:

keine

Zur Anmeldung

---