Professionelle Beratung bei Inkontinenz – Die Apotheke als kompetenter Ansprechpartner für Betroffene und pflegende Angehörige

Professionelle Beratung bei Inkontinenz – Die Apotheke als kompetenter Ansprechpartner für Betroffene und pflegende Angehörige

Professionelle Beratung bei Inkontinenz

Die Apotheke als kompetenter Ansprechpartner für Betroffene und pflegende Angehörige

Datum, Uhrzeit:

Di., 05. Okt. 2021, 20:00 bis 21:30 Uhr

Markus Schaawe

Referent:

Markus Schaawe, Medizinprodukteberater und Regionalverkaufsleiter Paul Hartmann AG

Inhalt:

In Deutschland leiden etwa 8 Millionen Menschen an Inkontinenz.
Betroffene und pflegende Angehörige vertrauen bei der Suche nach geeigneten Lösungen auf persönliche und professionelle Beratung in der Apotheke.
Die gesetzlichen Rahmenbedingungen stellen an das Apothekenpersonal große Anforderungen.
Das Webinar vermittelt Ihnen neben medizinischen Hintergrundinformationen auch detaillierte produktbezogene Kenntnisse.
Die Teilnehmer erhalten darüber hinaus Empfehlungen zu Beratung, Sortiment, Abrechnung, Erstattung sowie zur gezielten Kundenansprache.
Noch eine Bitte: sollten Sie am Webinar angemeldet sein, aber doch nicht teilnehmen können, melden Sie sich bitte ab. Den Abmeldelink finden Sie auf der elektronischen Anmeldebestätigung. Sie ermöglichen damit Kollegen/innen die Teilnahme.
Das WebiNight® ist akkreditiert mit einem Punkt der BAK. Zertifikate senden wir nach der Veranstaltung per E-Mail zu. Ein Skript erhalten Sie ebenfalls nach der Veranstaltung.
Voraussetzung für die Teilnahme ist eine gute und stabile Internetverbindung, bevorzugt über Ethernet, da meist stabiler als WLAN.

akkreditiert

ja: 1 Fortbildungspunkt

Kosten:

keine

Zur Anmeldung

Schreibe einen Kommentar